Digitaler Drehzahlmesser DZM 4F1

Bei diesem Drehzahlmesser handelt es sich um ein hochwertiges Zubehör gerät zum direktem Ablesen und Messen der Spindeldrehzahl bei einem stufenlos gesteuerten Motor. Dieses Gerät ist zum einen als Anzeige der Spindeldrehzahl gedacht und zum anderen sind Schalter und Potentiometer zum direktem Ansteuern eines Frequenzumrichters vorhanden.
Bei der Serie 4F beträgt die Voreinstellung 4 Segmente. Dieses Gerät hat zusätzlich zur externen Bedienung eines Frequenzumrichters ein Stellpoti für die Drehfeldfrequenz des Motors und je einen Schalter zur Umschaltung von Rechts- auf Linkslauf und einen zur Aktvierung der Gleichstrombremse. Es können auch Gleichstrom- Motoren angeschlossen werden. Allerdings sind dann einige technische Voraussetzungen erforderlich.
Es wird ein aktiver Sensor benötigt.

Wird weder FU oder Regelnetzteil eingesetzt, wird der Frequenzumrichter-Anschluß nicht benötigt.

Technische Daten

  • 4- stelliges 7- Segment Display Auflösung 10 U/min (Kann auf Wunsch auf eine Auflösung von 1 U/min geändert werden)
  • max. Drehzahlbereich bis 60000 U/min
  • 3 vorprogrammierte Schwellwerte 5000-10000-15000 U/min (Kann auf Wunsch umprogrammiert werden)
  • Signalform 4 Rechteckimpulse/Umdrehung (Kann auf Wunsch umprogrammiert werden)
  • Potentiometer 10K linear zur Frequenzeinstellung am FU
  • Umschalter Rechts/Linkslauf mit LED- Anzeige am FU
  • Schalter für Gleichstrombremse oder Enable am FU
  • Stromversorgung 5V Anschluß für Steckernetzteil mit 3,5mm Klinkenstecker (Mono)
  • Stromversorgung 5V über FU (wenn dieser 5V zur Verfügung stellt)
  • Stromversorgung 5V mit Netzteil über die Zuleitung des FU


Für den Betrieb wird ein aktiver Meßsensor benötigt.


zum Vergrößern Bild anklicken



Betriebsanleitung DZM-4F

Download
(PDF, ca. 130kB)
Stand 08.04.2005

Techische Änderungen vorbehalten




Bitte beachten:
Letzte Änderung:25.6.2015
Bei Fragen, Sonderwünschen, Anregungen und Kritik schreiben Sie einfach eine Mail an

 
© Copyright 2020 GPT-Dortmund Engineering